NITD 003 // Schlendrian EP by DISPENS

DISPENS‘ zweites Release für NORDI IS TO DANCE versammelt drei diverse Tracks, die ein weiteres Spektrum an Sounds als bisher bündeln.

Die „Schlendrian“ EP wird von „Groschengrab“ eröffnet, einem düster-straightem Techno-Track, mit repititiver Struktur und einer plingenden Synth-Line. Der zweite Titel, „Hierophant“, ist von einer orchestral klingenden Bassline dominiert und wartet mit einem Vocal-Sample einer zwielichtigen Gestalt der Geschichte auf. Geschlossen wird die EP vom breakbeatenden Titeltrack „Schlendrian“, der Drum’n’Bass-beeinflusste Beats mit leichten Dosen Acid-Sounds und einer Trance-lastigen Synth-Line kombiniert.

Die EP gibt es wie gewohnt zum freien Download auf Bandcamp sowie als Stream auf Soundcloud.

„NITD 002 // Obskurant [SCHERBENFELD Remix]“ ist released!


SCHERBENFELD hat zusammen mit DISPENS dessen Track „Obskurant“ von der „NITD 001 // Hagestolz EP“ geremixed. Hört euch den Track an – und wenn er euch gefällt: Wie die erste EP ist auch dieser Track als Free Download zu haben. Dazu einfach auf Bandcamp gehen!